Alexander Wagner

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Anders als man vielleicht denkt, ist gerade das Mietrecht eine äußerst dynamische Angelegenheit – was heute zulässig ist, kann schon ein Jahr später überholt sein. Umso besser, dass wir uns mit Alexander Wagner auf einen echten Experten für Miet- und Wohnungseigentumsrecht verlassen können! Dank seiner Liebe zum Detail und seiner Begeisterung für diese komplexe Materie punktet er hier mit seiner Fachkenntnis. Sein Anspruch an sich selbst ist es, die Rechtslage stets korrekt im Auge zu behalten.


Mit dem Hubschrauber zur Anwaltschaft

Während im Miet- und Wohnungseigentumsrecht Immobilien sein Arbeitsleben prägen, darf es in seinem anderen Rechtsgebiet gern auch rasanter zugehen – da hat sich unser Kollege Alexander Wagner nämlich auf das Verkehrsrecht spezialisiert. Die Begeisterung für Verkehrsmittel der ungewöhnlichen Art zeichnete sich bereits früh ab: Als Kleinkind wollte unser neuster Kollege Anwalt werden, um seiner Tante einen Hubschrauber kaufen zu können. Später war es dann die anspruchsvolle akademische Prüfung, die ihn besonders am Jurastudium reizte.

Zwischen Gassirunde und Fankurve

Abseits von Kanzlei und Gerichtssaal ist unser Mietrechtsexperte gern mit seinem Hund in der Natur unterwegs. Da verwundert es nicht, dass Tierpfleger ein Beruf ist, den er sich anstatt der Juristerei gut vorstellen könnte. Heimatverbunden zeigt er sich zum einen als Mitglied des "AnwaltVerein Gelsenkirchen-Buer-Horst" und zum anderen in Blau-Weiß als Schalke-Fan.

Steckbrief: Lebenslauf von Alexander Wagner

  • 2021   Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • 2018   Eintritt in die Kanzlei Dr. Bardelle und Kollegen
  • 2017   Eintritt in die Kanzlei Ohletz in Essen
               Zulassung als Rechtsanwalt (Rechtsanwaltskammer Hamm)
               2. Juristisches Staatsexamen
  • 2015   Referendariat am Landgericht Bochum
  • 2014   1. Juristisches Staatsexamen
  • 2008   Abitur (Gelsenkirchen)
               Studium der Rechtswissenschaften in Bochum
  • 1988   Geburt in Pawlodar (Kasachstan)